OBS: Du er nu offline

Ihre Post ist jetzt digitalisiert

Ihre Post ist jetzt digitalisiert (Digital post) Seit dem 1. Dezember 2016 ist die Post von 3F und 3FA digitalisiert. Das bedeutet, dass Sie die Post unter "Mit Arkiv" ("Mein Archiv") bei Mit3F erhalten. Aber falls Ihnen die dänische Sprache Probleme bereitet, können Sie von der digitalen Post ausgenommen werden.

Wenn Post für Sie da ist, bekommen Sie eine Benachrichtigung unter der E-Mail-Adresse, die Sie uns angegeben haben. Sie können auch eine SMS unter der Handynummer bekommen, die Sie angegeben haben. Deshalb ist es wichtig, dass 3F Ihre richtige E-Mail-Adresse und die richtige Handynummer hat.

Denken Sie daran, Ihre Post nachzusehen! Ihre digitale Post zu öffnen ist genauso wichtig, wie die Post zu öffnen, die durch Ihren Briefschlitz hereinkommt. Vielleicht müssen Sie einen Brief beantworten, und wenn Sie nicht fristgerecht antworten, besteht das Risiko, dass Sie mit Ihrer Mitgliedschaft und Ihrem Anspruch auf Arbeitslosengeld Probleme kriegen.


Mein Archiv

Loggen Sie sich unter www.Mit3F.dk mit der NemID ein.


Unter dem Menüpunkt "Mit Arkiv" ("Mein Archiv") finden Sie Ihren digitalen Briefkasten.

 

Wie Sie vom Empfang digitaler Post befreit werden können

Falls Ihnen die dänische Sprache Probleme bereitet, können Sie von der digitalen Post ausgenommen werden. Sie müssen sich dafür an Ihren 3F-Ortsverband (link) wenden. Hier können Sie Hilfe erhalten, um von der digitalen Post befreit zu werden und somit auch weiterhin gewöhnliche Briefe zu erhalten.

 

Es kann auch andere Gründe geben, aus denen Sie von der digitalen Post befreit werden können. Sie können davon befreit werden, falls Sie:

  • keinen Zugang zu einem Computer mit hinreichendem Internetanschluss in Ihrem Zuhause oder an Ihrem Aufenthaltsort haben;
  • eine physische oder mentale Funktionseinschränkung haben, die Sie daran hindert, digitale Post zu empfangen;
  • laut offiziellen Daten aus Dänemark ausgereist sind;
  • obdachlos geworden sind oder
  • praktische Schwierigkeiten damit haben, sich NemID zu beschaffen.

Mit etwaigen weiteren Fragen müssen Sie sich an Ihren 3F-Ortsverband wenden.